Wichtige Hinweise für den OP Tag

Sagen Sie uns, was Sie beschäftigt. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Mit dem kahler werdenden Haar fühlte ich mich zunehmend unwohler, ich war einfach nicht mehr so unbeschwert wie früher und wurde bei der Suche nach Lösungsmöglichkeiten auf Smart Medical aufmerksam. Also vereinbarte ich einen Beratungstermin. Mein Eindruck, den ich dabei von Smart Medical bekam, war derart positiv, dass ich mich sehr rasch entschloss eine Haarverpflanzung machen zu lassen. Ein Jahr nach der Behandlung, kann ich mit recht sagen – es war die richtige Entscheidung.

Kundenerfahrung Smart Medical
Thomas Sattlegger
Wien

Vom Smart Medical Beratungsgespräch bis hin zum ärztlichen Aufklärungsgespräch vor Ort in der Klinik verlief alles komplikationslos und einfacher als erwartet. Kann ich nur empfehlen.

Haartransplantation Erfahrung
Markus Carnol
München

Wichtige Hinweise am Tag vor dem Eingriff:

  • Abholung vom Flughafen
  • Nach der Ankunft werden Sie von unserem Klinik-Vertreter begrüßt und bis zu dem Hotel begleitet
  • Am ersten oder am nächsten Tag (je nach dem Zeitpunkt Ihrer Ankunft), wird das Gespräch mit unserem medizinischen Team stattfinden. Dabei werden die Wünsche des Patienten diskutiert und das Op-Verfahren ausführlich geklärt.
  • Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer usw.) werden bei der Anmeldung überprüft.
  • Ein erholsamer Schlaf ist empfehlenswert

Wichtige Hinweise für den Op-Tag:

  • Tragen Sie einen Hemd
  • Genießen Sie ein ausführliches Frühstück
  • Sie werden in Ihrem Hotel von unserem Mitarbeiter um 9.15 Uhr abgeholt
  • Die Auszahlung des Pakets wird bei Ihrer Ankunft in der Klinik abgeschlossen
  • Die Zahlung kann bar oder mit Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express, Diners) durchgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass Zahlungen mit Kreditkarte sind mit zusätzlicher 5% Bankgebühr verbunden. Im Fall einer ausstehenden Zahlung kann die Behandlung nicht stattfinden.
  • Die Arzthelferinnen kontrollieren Ihre Vitalzeichen, geben Ihnen die erforderliche präoperative Medikation und begleiten Sie zu Ihrem Raum
  • Wenn ein Haarschnitt gewünscht ist, dies wird von unserem Pflegepersonal durchgeführt
  • Die präoperative Medikation wird oral verabreicht und umfasst folgendes:
  • Antibiotikum, um Infektionen zu vermeiden
  • Kortikosteroide, gegen postoperative Schwellung
  • Magenschutzmittel
  • mildes Beruhigungsmittel
  • Es erfolgt eine Fotodokumentation des Ausgangsbefundes zur Kontrolle des Verlaufs
  • Die Sitzung dauert im Schnitt 7-8 Stunden
  • Im Laufe des Tages ist eine Mittagspause geplant. Es besteht ebenso die Möglichkeit für kurze Unterbrechungen, wenn nötig.
  • Zum Mittagessen wird Ihnen eine leichte Mahlzeit bestellt.
  • Das gesamte Verfahren wird unter örtlicher Betäubung (Lidocain und Adrenalin) durchgeführt, wie beim Zahnarzt.
  • Es werden NUR sterile Einmal-Instrumente verwendet.
  • Nach Abschluss der Sitzung erfolgt wieder eine Fotodokumentation des Ergebnisses. Die Op-Schwester übernehmen die Wundversorgung bzw. die Reinigung der Kopfhaut und das Auflegen des Verbandsmaterials.
  • Es folgt ein Abschlussgespräch, wobei die postoperativen Anweisungen sowie alle Ihren möglichen Fragen ausführlich geklärt werden. Falls gewünscht, wird Ihnen die postoperative Medikation mitgegeben.
  • Sie werden von einem Mitarbeiter zurück zu Ihrem Hotel begleitet, wenn nötig.

 

*Im Fall einer 2-tägigen Sitzung wird die ganze Prozedur am nächsten Tag wiederholt.

Wichtige postoperative Hinweise

  • Sie können alles essen und trinken wie früher.
  • Besondere Aufmerksamkeit ist geboten, um Ihre schriftlichen postoperative Anweisungen zu verfolgen Postoperativen Anweisungen
  • Am nächsten Morgen ist ein Follow-up Termin zur Nachkontrolle in der Klinik geplant. Es werden Ihnen die postoperativen Anweisungen erneut geklärt. Wir zeigen Ihnen, wie sie den Kopf waschen sollen. Es erfolgt der erste Verbandwechsel sowie das Waschen der Spenderregion.
  • Sollten Sie nicht mehr zu uns in die Klinik kommen können, wir können Sie gerne zur Verlaufskontrolle, Aufklärungsgespräch und Kopfwaschen, gegen einen Aufpreis von 100 Euro, im Hotel, besuchen.
  • Am 1. postoperativen Tag dürfen Sie unbedenklich in die Stadt spazieren gehen oder einkaufen gehen oder zurück nach Hause fliegen.
  • Die nächste Nachkontrolle ist in einer Wochen, in vier Wochen sowie in 4, 6 bzw. 6 Monaten nach der Operation geplant. Man kann Verlaufsfotos per Email oder Skype schicken.
  • Die postoperativen Zeichen der Haartransplantation verschwinden innerhalb der 1. Woche.
  • Das Ergebnis ist bereits in den folgenden Wochen sichtbar. Es kommt zu einem progredienten Wachstum der neuen Haare in den folgenden Monaten und es kann bis zu einem Jahr dauern bis das Endergebnis abgeschlossen ist.
  • Es ist möglich, dass in der Zukunft eine zweite oder seltener noch mehrere Sitzungen stattfinden können. Der Grund kann ein neu aufgetretener Haarausfall sein oder der Wunsch des Patienten die Dichte des alten Ergebnisses zu verbessern.


Wir organisieren von A bis Z

Persönliches Gespräch in einem unserer Beratungszentren mit einem Smart Medical Experten
Wir reservieren Termin in der Klinik, organisieren den Hotelaufenthalt und sonstige persönliche Wünsche
Kostenfreies VIP-Transferservice Flughafen-Klinik/Hotel-Flughafen
Ggf. kostenlose deutschsprachige Betreuung
International ausgebildetes Ärzte-Team (Mitglieder in der International Society of Hair Restoration Surgery „ISHRS“
Sollten Sie in der Zeit nach dem Eingriff weitere Fragen haben, steht Ihnen Smart Medical jederzeit gerne zur Seite

Dieses Informationen sollen nur erste Hinweise geben und erheben daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Obwohl sie mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurden, kann eine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit nicht übernommen werden.

Sie haben Fragen zu Behandlungskosten oder den Behandlungsverfahren?

JETZT GRATIS WHITEPAPTER „HAARTRANSPLANTATIONS GUIDE“ DOWNLOADEN!

 

Hier haben Sie die Möglichkeit sich unser 20-seitiges gratis Whitepaper „Haartransplantation Guide“ voller Expertentipps  abzuholen. Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, wie das Haartransplantationsverfahren funktioniert, was zu erwarten ist und worauf es ankommt, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

* Eingabe erforderlich

Sie haben sich erfolgreich für den Download eingetragen