Haar Guide

Bei den Themen Haarwachstum bzw. Haarausfall kommt es häufig schon allein aufgrund der schwer einschätzbaren, großen Zahlen und langen Zeiträume zu Unsicherheiten und Missverständnissen.
  • Der Mensch hat durchschnittlich 100.000 Haare auf dem Kopf: Blonde Menschen haben meist etwas mehr, bis zu 150.000, Dunkelhaarige um die 100.000 und Rothaarige etwa 80.000 Haare. Die Anzahl der Haare ist bei jedem Menschen genetisch festgelegt.
  • Haare wachsen im Sommer schneller als im Winter und während der Nacht langsamer als tagsüber. Das durchschnittliche Haarwachstum pro Tag liegt bei ca. 0,3 mm (etwa 1 cm pro Monat).
  • Männer haben im Vergleich zu Frauen meistens dichtere Haare und ein etwas schnelleres Haarwachstum.
  • Die Dicke der Haare sowie die Haarlänge haben keine Bedeutung für die Entstehung von Haarausfall. Haarausfall entsteht in den Haarwurzeln in der Kopfhaut.

Wachstumszyklus der Haare

Wachstumszyklus

Nachdem ein altes Haar ausgefallen ist, wächst an dieser Stelle normalerweise ein neues nach. Allerdings verstreichen bis dahin etwa 6 bis 12 Wochen. Auch mit dem Wachsen hat es das Haar nicht eilig: Mehr als 1 Zentimeter im Monat kommt im wahrsten Sinne des Wortes nicht „heraus“.

 

Jedes Haar durchläuft einen Lebenszyklus mit 3 Phasen. Normalerweise kann jeder Haarfollikel 10 bis 30 Lebenszyklen durchlaufen, bevor er kein neues Haar mehr bilden kann. Wie oft jede Haarwurzel diese Phasen durchläuft und wie lange die einzelnen Phasen dauern, ist bei jedem Menschen individuell in seinen Genen festgelegt. Wenn der Haarzyklus gestört ist, etwa durch einen beschleunigten Ablauf oder eine verkürzte Wachstumsphase, kann es als Folge zu Haarausfall kommen.

Übergangsphase

In der Übergangsphase durchläuft das Haar einen „Umbauprozess“, bei dem die Haarwurzel schrumpft. 1-3 % aller Kopfhaare befinden sich in dieser Phase, die ca. 2 Wochen dauert.

Ruhephase

In der Ruhephase wird die Stoffwechselaktivität des Haarfollikels eingestellt, dadurch fallen die Haare letztendlich aus. Etwa 8 % bis 14 % aller Kopfhaare sind ca. 3 Monate lang in dieser Phase. Danach bildet die Haarmatrix ein neues Haar, der Haarzyklus kehrt zur Wachstumsphase zurück und beginnt von Neuem.

Haardichte: Begriffserklärung

Geht man von Haaren mit durchschnittlicher Dicke aus, dann finden sich auf einem Quadratzentimeter Kopfhaut 70 bis 100 Follikel. Sinkt die Haardichte auf einer solchen Fläche um 50 Prozent oder mehr ab, dann darf von Haarausfall gesprochen werden. Dabei kann man bei rund 50 Follikeln immer noch von haarigem Aussehen sprechen, bei unter 20 Follikeln von verminderter Haardichte und bei unter 10 Follikeln ist bereits die Kopfhaut voll sichtbar. Bei der Haartransplantation ist es also nicht unbedingt das ganz volle Haar gefragt, es können bereits die genannten 50 Follikel für eine überzeugende Haardichte ausreichen. In der Praxis kommen jedoch meist noch einige Follikel hinzu. (maximal bis zu 120 Grafts auf ein cm²)

Sagen Sie uns, was Sie beschäftigt. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Mit dem kahler werdenden Haar fühlte ich mich zunehmend unwohler, ich war einfach nicht mehr so unbeschwert wie früher und wurde bei der Suche nach Lösungsmöglichkeiten auf Smart Medical aufmerksam. Also vereinbarte ich einen Beratungstermin. Mein Eindruck, den ich dabei von Smart Medical bekam, war derart positiv, dass ich mich sehr rasch entschloss eine Haarverpflanzung machen zu lassen. Ein Jahr nach der Behandlung, kann ich mit recht sagen – es war die richtige Entscheidung.

Kundenerfahrung Smart Medical
Thomas Sattlegger
Wien

Vom Smart Medical Beratungsgespräch bis hin zum ärztlichen Aufklärungsgespräch vor Ort in der Klinik verlief alles komplikationslos und einfacher als erwartet. Kann ich nur empfehlen.

Haartransplantation Erfahrung
Markus Carnol
München

Sie möchten die Haardichte auf einen einfachen, dauerhaften Weg wieder erhöhen?

JETZT GRATIS WHITEPAPTER „HAARTRANSPLANTATIONS GUIDE“ DOWNLOADEN!

 

Hier haben Sie die Möglichkeit sich unser 20-seitiges gratis Whitepaper „Haartransplantation Guide“ voller Expertentipps  abzuholen. Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, wie das Haartransplantationsverfahren funktioniert, was zu erwarten ist und worauf es ankommt, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

* Eingabe erforderlich

Sie haben sich erfolgreich für den Download eingetragen