Gut zu wissen, bevor Sie sich für eine Haartransplantation entscheiden

  1. Wie finde ich die richtige hochqualitative Klinik?

    Gesundheitsstandards im Ausland können sich von denen in Ihrem Heimatland unterscheiden. Deshalb sollten Sie eine Klinik wählen, die Ihre Behandlung zur gleichen oder einer besseren Qualität als in Deutschland oder Österreich anbietet. Kosten und Qualität gehen nicht immer Hand in Hand, daher kann eine hochqualitative Behandlung im Ausland durchaus günstiger sein. Glücklicherweise haben wir Ihnen die schwierige Informationssuche bereits abgenommen und zeigen Ihnen nur Partnerkliniken, die entweder eine internationale Akkreditierung oder die höchste nationale Akkreditierung erhalten haben. Wir arbeiten ausschließlich mit Partnerkliniken zusammen, die langjährige Erfahrung im Umgang mit internationalen Patienten haben, Englisch oder Deutsch sprechendes Personal und eine hohe Patientenzufriedenheit vorweisen können. Lassen Sie uns wissen, nach was genau Sie suchen und Ihr persönlicher Smat Medical Haar Spezialist wird Ihnen die Krankenhäuser präsentieren, die Ihre Kriterien erfüllen.
  2. Wie lange dauert der gesamte Trip?

    Im Schnitt dauert der Aufenthalt im Ausland ca. 3 Tage. Am ersten Tag reisen Sie an, an Tag 2 findet die Behandlung
    statt und an Tag 3 können Sie abends nach der Nachuntersuchung schon wieder die Heimreise antreten. Natürlich können Sie länger bleiben, wenn Sie dies wünschen, beispielsweise um die Stadt oder Region zu erkunden.
  3. Wie lange muss ich in der Klinik bleiben?

    Sie können unmittelbar nach der Haartransplantation die Klinik wieder verlassen. Jedoch empfehlen die Ärzte eine weitere Nacht in der Umgebung der Klinik zu verbringen, da Sie am Folgetag Ihrer Behandlung eine Nachuntersuchung erhalten.

DER NÄCHSTE SCHRITT?

Unsere Smart Medical Experten stehen Ihnen in einer persönlichen Haarberatung für all Ihre Fragen rund um das Thema Haarausfall zur Verfügung. Scheuen Sie sich also nicht, alle offenen Fragen zu den Themen Haartransplantation und Haarausfall zu stellen.

Ihr persönlicher Haarberater klärt gemeinsam mit Ihnen anhand von individuellen Fragen die Ursache Ihres Haarausfalls und zeigt Ihnen Lösungsmöglichkeiten für Ihr Haarproblem auf. Ihre Spenderfläche wird bewertet und die beste Eingriffsmethode für Ihren individuellen Fall erörtert.

Im Folgenden wird Ihnen ein detailliertes Behandlungskonzept erstellt und, sofern gewünscht, mögliche Termine für Ihre Haartransplantation genannt. Ebenso werden Sie über die voraussichtlichen Kosten Ihrer Eigenhaartransplantation informiert.

WO KANN ICH MICH FÜR EINE HAARTRANSPLANTATION BEI SMART MEDICAL BERATEN LASSEN?

Unsere kostenlosen Beratungsgespräche können Sie in unserer Zentrale oder Beratungsstandorte in Anspruch nehmen. Unsere Experten für Haartransplantation sind im deutschsprachigen Raum für Sie in folgenden Städten vor Ort: Berlin, Graz, Köln, Linz, München, Salzburg, Wien

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir begleiten Sie!