Grafts. Das sollten Sie beachten!

In der Haarverpflanzung ist „Graft“ ein oft verwendeter Begriff. Dieser ursprünglich englische Begriff bezeichnet das deutsche Wort „Transplantat“ und wird heute auch bei uns sehr oft verwendet. Der Begriff ist allerdings nicht korrekt und manchmal sogar irreführend, da er nicht aussagt, wie viele Haarfollikel darin enthalten sind und wie viele Haare somit letztlich transplantiert werden.

Bei einer ‘Follikeleinheit` oder auch ‘Graft ‘ spricht man von einem, zwei oder drei Haaren mit Haarwurzel.

Das heisst,bei einer Transplantation mit 2000 Grafts/Follikeleinheiten können demnach zwischen 4000 und 5000 Haare transplantiert werden.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Angebot. So dass Sie genau wissen, welche Menge an Grafts bei Ihnen notwendig sind, damit Sie volles, dichtes und dauerhaftes Haar haben. https://goo.gl/JbqRXN



Schreibe einen Kommentar